Tag-Archiv für » Sonderstempel «

Stempel aus Dybbøl

Dienstag, 15. April 2014 13:46

Die Dänische Post wartet mit einem Schmuckstempel …

Die Dänische Post wartet mit einem Schmuckstempel …

Am Karfreitag gedenken Deutschland und Dänemark in Düppel / Dybbøl gemeinsam des Zweiten Schleswig-Holstein-Krieges und des Kampfes um die Düppeler Schanzen, 1864. Das „Erlebnis: Briefmarken“-Team der Deutschen Post ist dabei – siehe DBZ 8/2014. Weiterlesen …

Thema: Deutschland, Europa & Übersee | Kommentare (0) | Autor:

Fristverlängerung für Jimi Hendrix

Sonntag, 13. April 2014 9:01

Jimi Hendrix Sonderstempel aus den USAEs passiert ja leider immer wieder, dass manche Sonderstempel so zeitnah gemeldet werden, dass für einen Abschlag auf Beleg die Zeit zu knapp wird. So würde es sich auch beim aktuellen Sonderstempel zu Ehren des Ausnahmegitarristen Jimi Hendrix verhalten, hätte die US-Post nicht eine Fristverlängerung eingeräumt. Anstelle der regulären 30 Tage kann der Stempel innerhalb von 60 Tagen nach Erscheinen erlangt werden, also bis zum 13. Mai. Das sollte in jedem Fall zu schaffen sein.

Schreiben Sie der Jimi Hendrix Station, 2 Woodstock Meadows Lane, Woodstock, NY 12498-9998. Bitte frankieren Sie Ihren Stempelbeleg mit 1,15 Dollar, denn soviel kostet ein Auslandsbrief nach Europa.

Thema: Europa & Übersee | Kommentare (0) | Autor:

Luxemburgische Nordposta-Stempel dokumentieren europäische Einigung

Freitag, 11. April 2014 9:00

Luxemburgs Sonderstempel Nummer 1Luxemburg ist vom 2. bis 4. Mai zu Gast bei der Nordposta in Hamburg. Die Post Philately Luxembourg setzt zu diesem Anlass zwei Sonderstempel ein. Diese würdigen das 50. Jubiläum der Eröffnung der Mosel für den Großschiffverkehr. Als 1964 die Arbeiten zur Moselkanalisierung zwischen Luxemburg und Deutschland abgeschlossen waren, konnte ein neues Kapitel der deutsch-luxemburgischen Beziehungen beginnen. Aber auch Frankreich war zufrieden, denn die lothringische Schwerindustrie benötigte diesen Zugang zu den europäischen Wasserwegen. Daher stellte die infrastrukturelle Verbesserung der Moselregion auch eine Bedingung für die Rückkehr der Saar zu Deutschland dar, so festgehalten im Moselvertrag vom 27. Oktober 1956. Beide Stempel dokumentieren also ein wichtiges Kapitel der Nachkriegsgeschichte, das beispielhaft für das weitere Zusammenwachsen der mitteleuropäischen Nationen in einem friedlichen Europa steht. [...]

Thema: Deutschland, Europa & Übersee | Kommentare (0) | Autor:

100 Tage Vorfreude auf Sonderstempel

Dienstag, 8. April 2014 9:00

Norwegens Sonderstempel mit SchiffsmotivFür Freunde von Großsegelschiffen und für Schiffsmotivsammler sind die Tall Ships Races mittlerweile eine feste Institution. Und so pflegt die norwegische Postverwaltung nun auch bereits zum wiederholten Male den beliebten Countdown bis zum Start der Veranstaltung. 100 Tage müssen wir noch warten, dann werden sich die Segel zahlreicher Windjammer und weiterer Großsegler im Winde blähen. Das verkündet der aktuelle Sonderstempel.

Diesen kann man noch bis zum 15. April auf Beleg erhalten. Einsendungen müssen pünktlich vorliegen, und zwar bei der Posten Norge AS, Bergen sentrum postkontor, Postboks 1343, 5811 BERGEN. Bitte frankieren Sie Ihre Belege mit 13,00 Kronen.

Thema: Europa & Übersee | Kommentare (0) | Autor:

Finnischer Sonderstempel zeigt Burg Turku

Sonntag, 23. März 2014 9:30

Aboex 2014 auf finnischem SonderstempelWer bei den finnischen Sondermarken auf dem Laufenden ist, der wird unschwer das Motiv dieses Sonderstempels erkennen. Es handelt sich natürlich um die Burg Turku, die bereits am 20. Januar 2014 als Teil der Burgenserie auf Briefmarke erschienen ist. Aktuell ziert sie als Wahrzeichen der Stadt einen Sonderstempel für die ABOEX, eine große Briefmarkenausstellung in Åbo. In Åbo? Ja, lassen Sie sich nicht verwirren: Åbo ist der schwedische Name für Turku. Die historische Entwicklung im Mittelalter, als Südfinnland von Schweden besiedelt wurde, hinterließ hier und da Regionen der Zweisprachigkeit. In Turku bzw. Åbo muss man sogar von Dreisprachigkeit sprechen, denn die Region pflegt darüber hinaus noch einen eigenen Dialekt, den Turun murre. Und so finden sich teilweise auch Straßenschilder mit allen drei Sprachen. Weiterlesen …

Thema: Europa & Übersee | Kommentare (0) | Autor:

Eilige Sonderstempel mit Marine-Motiven

Dienstag, 18. März 2014 15:00

Die Woolwich-Ferry in London auf SonderstempelAus Großbritannien werden aktuell einige interessante Sonderstempel gemeldet. Leider ist die Bestellfrist sehr kurz. Wir empfehlen daher, möglichst bis Mitte dieser Woche Belege einzusenden.

Der erste Stempel zeigt eine Ikone der britischen Flussschifffahrt (13056). Die Woolwich-Fähre verbindet seit 125 Jahren die beiden Hälften des an den entgegengesetzten Seiten der Themse gelegenen gleichnamigen Stadtteils Londons. Im Zehnminutentakt verkehren insgesamt drei Flussfähren zwischen den beiden Anliegern, und wie der Name auf dem Sonderstempel nahelegt, ist die Benutzung natürlich kostenlos. Weiterlesen …

Thema: Europa & Übersee | Kommentare (0) | Autor:

Nachtrag aus Luxemburg

Samstag, 15. März 2014 9:00

Luxemburgs alter Absenderfreistempel

Und wieder gibt es aus dem Großherzogtum philatelistische Neuigkeiten zu berichten. Wie unser Korrespondent Uwe Kensing aktuell dokumentiert, werden derzeit die Absenderfreistempel umgestellt. Grund ist der kürzlich erfolgte Namenswechsel von „P&T Luxembourg“ in „Post Luxembourg“. Da laut Postregulierungsgesetz auf dem Stempel der Postdienstleister zu erkennen sein muss, ändert sich nun der Schriftzug rechts über dem Freistempel. Weiterlesen …

Thema: Europa & Übersee | Kommentare (0) | Autor: